Die PlayStation-Anleitung für kreatives Gaming

Gaming bietet uns mehr als nur Highscores und erbeutete Schätze – einige der beliebtesten PS4-Titel fördern die Selbstentfaltung und belohnen Kreativität. Hier erfährst du, wie du den Künstler in dir wecken kannst.

 
 

Fantasievolle Spiele spielen

Schau dir einige der besten PS4-Titel mit kreativem Gameplay an.

Dreams

Altersfreigabe: PEGI 12   

Media Molecule hat ihr Motto Spielen, Bauen, Teilen mit der innovativen, ständig weiter wachsenden Spielwelt Dreams auf ein komplett neues Level gehoben.

Erwecke deine Träume mit den vielseitigen Gestaltungstools zum Leben oder tauche in einzigartige Welten anderer Spieler ein. Egal, ob du Spiele, Musik, Bilder, Animationen oder köstliche Speisen herstellst – Dreams ist ein Spiel, das deiner Kreativität auf einer faszinierenden Weise Ausdruck verleiht.

Minecraft

Altersfreigabe: PEGI 7   

Spieler auf der ganzen Welt haben während des letzten Jahrzehnts bereits unzählige Stunden damit verbracht, Felsen abzupickern, finstere Höhlen zu erkunden und beeindruckende Bauten in Minecraft zu errichten.

Lass deine Vorstellungskraft Block für Block Gestalt annehmen, während du Ressourcen sammelst, Gegenstände craftest und mit Monstern kämpfst. Das Gefühl, Fortschritte zu erzielen, und die Freiheit, eine einzigartige eigne Welt zu gestalten, machen Minecraft zu einem faszinierenden und lohnenswerten Erlebnis und zu einem Ort, zu dem man immer wieder gerne zurückkehren möchte.

 
 

Concrete Genie

Altersfreigabe: PEGI 12  

Absolut jeder kann im rührenden Abenteuer von Pixelopus, in dem ein gemobbter Teenager mit seinem magischen Pinsel die verlassenen Straßen seiner Heimatstadt Denska erstrahlen lässt, fantastische Street-Art-Kunstwerke erschaffen.

Niemand ist da, der einen ausschimpft, weil man die Wände bemalt hat. Also schnapp dir lebendige Farben und versieh Denskas düstere Gebäude mit deinem eigenen kreativen Flair. Erwecke die Stadt zum Leben und beschwöre schelmische Dschinnis, um Rätsel zu lösen, neue Bereiche zu erkunden – oder einfach nur, um gemeinsam Spiele zu spielen.

 
 

Die Sims 4

Altersfreigabe: PEGI 12   

In diesem charmanten Simulationsspiel von EA kannst du dich kreativ austoben und jeden Aspekt im Leben deiner Sims bestimmen, da dir das dynamische Sandbox-Game (fast) keine Regeln vorgibt.

Ganz gleich, ob du erst neu angefangen hast oder bereits fließend Simlisch sprichst – beim Zusammenstellen einzigartiger Sims mit individuellen Looks, Zielen und Persönlichkeiten kannst du mit Kreativität glänzen und in die Rolle eines Architekten schlüpfen, der das perfekte Haus baut und einrichtet.

Durch regelmäßig veröffentlichte Packs mit zusätzlichen Inhalten ist nahezu unendlicher Spielspaß mitten im Leben deiner Sims vorprogrammiert.

LEGO Worlds

Altersfreigabe: PEGI 7   

LEGO Worlds kehrt zu kreativen Wurzeln der bekannten Marke zurück und kombiniert das klassische freie Bauen der Original-Spielzeugsets mit riesigen, zufallsgenerierten Umgebungen. 

 Ob alleine oder gemeinsam mit Freunden – gestalte und forme dir die Welt, wie sie dir gefällt. Baue alles – von riesigen Bauwerken aus Stein und Stahl bis hin zu begrünten Testarealen – oder beides und bewege dich zwischen den Baustellen in individuell gestalteten Fahrzeugen hin und her.

CoolpaintrVR

Altersfreigabe: PEGI 3  

Entdecke bei diesem entspannten, familienfreundlichen VR-Erlebnis, das ein Eintauchen in virtuelle Realitäten mit meditativen bildenden Künsten verbindet, den inneren Künstler in dir. 

Mit einem personalisierten Soundtrack schaffst du dir die perfekte Atmosphäre und Stimmung und tauchst dann in eine kreative Blase ein, in der du mit Dutzenden von Pinseln, Werkzeugen, Effekten und mehr deinen Raum mit einzigartigen visuellen Effekten zum Leben erweckst. Künstlerische Glückseligkeit.

 
 

No Man's Sky

Altersfreigabe: PEGI 7  

Das zufallsgenerierte Sci-Fi-Abenteuer von Hello Games wurde mit neuen Funktionen, wie der vollständigen Unterstützung von PS VR, grafischen Upgrades und dem erweiterten Multiplayer-Modus, kontinuierlich erweitert und verfeinert.

Baue dir deine eigene bewohnbare Basis auf jedem Planeten, den du besuchst, stelle dir Flotten mit gefürchteten Kriegsfrachtern zusammen oder erweitere deine Technologie, um feindselige Umgebungen zu durchqueren. Wenn du dein Abenteuer im Kreativmodus startest, kannst du bauen, bis dir das Herz aufgeht, ohne dir großartig Gedanken über das Sammeln von Materialien oder Bauplänen machen zu müssen.

 
 

Dragon Quest Builders 2

Altersfreigabe: PEGI 7   

Dieses Sequel von Dragon Quest Builders bringt gleichzeitig soliden Bauspaß und ist auch ein komplettes RPG-Abenteuer – vollgepackt mit neuen Gebieten, die man entdecken kann, neuen Bestien, die man bekämpfen kann, mit einer fesselnden Story und einem neuen Online-Multiplayer-Sandbox-Modus.

Square Enix katapultiert dich in eine Fantasiewelt, die von einer boshaften Sekte unterdrückt wird, die das Bauen, Kochen und Gestalten jeglicher Art verbietet. Bekämpfe die fiesen Gurus, indem du die nötigen Rezepte lernst, um Baumeister zu werden, Material erbeutest, Felder bestellst und Dorfbewohner rekrutierst, um neue Gemeinden aufzubauen. 

Cities: Skylines PlayStation 4 Edition

Altersfreigabe: PEGI 7   

Manchmal zahlt es sich aus, groß zu planen – es geht ja immerhin darum, deine eigene lebendige, pulsierende Stadt zu erschaffen. 

Wähle dir dafür die perfekte Umgebung aus und erweitere deine Stadt langsam von einer kühnen Boomtown zu einer pulsierenden Metropole. Du kümmerst dich um alles, baust Straßen, verlegst Schienen, organisierst das Nachtleben und Kulturangebote, sorgst für Erholung und wirtschaftlichen Wohlstand. Eine komplette Stadt: Gestalte nicht nur eine Stadt, sondern eine einzigartige lokale Kultur – von einer hochdynamischen Business-Metropole bis hin zum nachhaltigen Urlaubsresort am Strand.

 
 

LittleBigPlanet 3

Altersfreigabe: PEGI 7  

Gemeinsam mit Millionen anderer Spieler baust und teilst du deine eigenen thematischen Level mit den umfangreichen Gestaltungstools von LittleBigPlanet in dieser gefeierten Fortsetzung des erfolgreichen Abenteuers von Media Molecule. Von ausufernden, extravaganten Plattform-Abenteuern bis hin zu einfachen Minispielen – du kannst alles kreieren, wenn du nur willst.

Nicht nur das, es gibt auch eine riesige Kampagne zum Durchspielen. Nutze die einzigartigen Fähigkeiten von Sackboy und seinen neuen Freunden – Toggle, OddSock und Swoop – um alle Winkel der Fantasiesphäre zu erkunden und das Geheimnis um den Planeten Bunkum zu lüften.

 
 

Werde zum virtuellen Fotografen

Viele der größten PS4-Titel verfügen über Fotomodi mit vielen Funktionen, mit denen du das Spiel pausieren kannst, um deine Lieblingsmomente im Spiel festzuhalten. Gibt es einen schöneren Weg seine Gaming-Abenteuer zu dokumentieren?

Horizon Zero Dawn

Nur wenige offene Welten können mit üppigeren Details aufwarten als denen im fesselnden Science-Fiction-Abenteuer von Guerrilla Games. Der unglaublich anpassbare Fotomodus von Horizon Zero Dawn ermöglicht es, selbst die Tageszeit aktiv zu verändern oder den Hauptcharakter Aloy auf vielfältige Weise neu in Pose zu setzen, um Momente voller Action, Ehrfurcht oder verrückter Situationskomik festzuhalten.

Mache einen Schnappschuss von atemberaubenden Aussichten, kolossalen, mechanischen Behemoths oder schlichten, unauffälligen Details, die überall auf der Welt zu finden sind.  

Uncharted: The Lost Legacy

Wenn Naughty Dog eines besonders gut kann, dann ist es die Entwicklung aufwendiger, detaillierter Animationen, die branchenweit ihresgleichen suchen. Genau diese sorgen in einem Blockbuster-Titel für den Wow-Faktor, den du dir wünschst.

Bei solch einer üppigen Präsentation ist ein einfacher Fotomodus das mindeste. Doch Uncharted: Lost Legacy geht einen Schritt weiter und integriert diese Funktion in das Smartphone der Spielerfigur. So musst du das Spiel nicht unterbrechen und kannst die Welt so abbilden, als würdest du im Spiel Selfies vor verlorenen alten Relikten machen oder Fotos von ahnungslosen Gangstern oder einheimischen Wildtieren schießen.

Es gibt sogar Trophäen für das Fotografieren bestimmter Momente und Orte. Halte also die Augen offen. 

Days Gone

Es ist diese wilde Schönheit in der verzweifelten, heruntergekommenen Welt, die von Bend Studio erschaffen wurde, und den haarsträubenden Horden von zerfleischenden Freaker, die man gesehen haben muss, um es zu glauben.

Der maßgeschneiderte Fotomodus von Days Gone lässt dich all dies und noch viel mehr festhalten. Mit Filtern lassen sich Szenen für den passenden Effekt nachfärben, Aufkleber hinzufügen oder mit Optionen Hintergründe ausblenden und Schlüsselmomente ausschneiden – perfekt zum Erstellen eigener Hintergrundbilder.

 
 

Teile deine Kreativmomente

Deine Begeisterung am Erstellen von Bildern kannst du jetzt mit anderen teilen. So funktioniert das auf PS4.

Die SHARE-Taste

Die SHARE-Taste ist in deinem DualShock 4-Controller integriert. Damit nimmst du neue Kreationen auf. Während des Spiels kannst du fast jederzeit auf diese Taste drücken, das Spiel wird pausiert und du kannst Screenshots und Videos von deinem Spiel abspeichern.

Diese können dann auf deiner Konsole gespeichert werden und über die Aufnahmengalerie aufgerufen oder direkt auf ein beliebiges Social-Media-Profil hochgeladen werden, mit dem dein PlayStation Network-Konto verknüpft ist. Du hast was Cooles gemacht? Warum nicht darüber twittern? 

 
 

SHAREfactory

Mit der SHARE-Taste der PS4 kannst du bis zu 15 Minuten Filmmaterial aus dem Spiel aufnehmen und auf deiner Konsole speichern. Um jedoch die besten Ausschnitte noch mehr hervorzuheben, möchtest du sie vielleicht noch bearbeiten.

Hier kommt SHAREfactory ins Spiel. Mit SHAREfactory, einer kostenlosen App, die im PlayStation Store heruntergeladen werden kann, kannst du deine Aufnahmen direkt auf der PS4 schneiden, neu anordnen und bearbeiten. Du kannst Übergänge und Titelkarten hinzufügen und sogar Aufnahmen beschleunigen oder verlangsamen.

Such einfach über die PS4 im PS Store nach "SHAREfactory".

Share Play

Manchmal reichen Bilder und Videos nicht aus; Manchmal muss man einfach dabei sein. Mit Share Play bist du dabei – und deine Freunde ebenfalls.

Mit Share Play kannst du über deine normalen Party-Chat-Einstellungen einen anderen PS4-Freund einladen. Dieser kann, egal, wo er sich befindet, an deinem Spiel teilnehmen und dir zuschauen oder sogar selbst die Kontrolle zu übernehmen. Dies ist nicht nur ideal, um das zu teilen, was du erschaffen hast, sondern auch eine großartige Möglichkeit, mit Freunden an kreativen Projekten zusammenzuarbeiten. 

Starte über dein normales Party-Chat-Menü eine Play Share-Sitzung und lade einen Freund ein, um deine aktuellen Werke zu zeigen oder um sogar selbst die Kontrolle zu übergeben, damit sie selbst alles ausprobieren, Änderungen vornehmen oder dir Feedback geben können.